02.09.2021  Pixum Super Cup

Kleiner Piks mit großer Wirkung: Beim Pixum Super Cup gibt’s am 4. September für Fans mit Tickets ein Impfangebot vor dem PSD Bank Dome Düsseldorf

Köln/Düsseldorf, 30. August 2021 - Kleiner Piks, große Wirkung: Zum Saisonauftakt der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga fährt der Impfbus der Sportstadt Düsseldorf vor dem PSD Bank Dome vor. Alle Besucherinnen und Besucher des Pixum Super Cup, der am Samstag, den 4. September zwischen dem deutschen Rekordmeister THW Kiel und dem deutschen Pokalsieger TBV Lemgo Lippe ausgespielt wird, haben die Möglichkeit, sich im Vorfeld des Spiels gegen das Corona-Virus impfen zu lassen.

Die LIQUI MOLY HBL und die Sportstadt Düsseldorf wollen durch dieses sportnahe Angebot die Impfbereitschaft weiter erhöhen und allen Sportfans einen möglichst niedrigschwelligen Zugang zu einer Impfung gegen das Corona-Virus anbieten.

Deswegen haben sich beide Partner gemeinsam mit dem Impfzentrum Düsseldorf dazu entschieden, mit einem Impfmobil die Vakzine direkt zu den Menschen zu bringen. Die LIQUI MOLY Handball-Bundesliga unterstützt die Stadt Düsseldorf bei dieser Aktion, nachdem der deutsche Handball bereits in den vergangenen Monaten zahlreiche Initiativen ergriffen hatte, um auf die hohe gesellschaftliche Bedeutung des Impfens hinzuweisen. Dies ist unter anderem durch einen Spot für die Kampagne „Ärmel hoch“ des Bundesministeriums der Gesundheit. Hier geht’s zum Spot.

Eine Vorab-Anmeldung ist nicht nötig, es wird lediglich ein Personalausweis und die Eintrittskarte zum Pixum Super Cup benötigt. Wer einen Impfausweis besitzt, kann diesen ebenfalls mitbringen. Es werden Erst- und Zweitimpfungen durchgeführt, dabei werden alle aktuell zugelassenen Impfstoffe angeboten. Die Zweitimpfung findet dann entsprechend zwischen drei und sechs Wochen später im Düsseldorfer Impfzentruman den mobilen Standorten des Impfzentrums statt oder kann beim Hausarzt oder einem anderen Impfzentrum in Eigenregie organisiert werden. Fans, die eine Zweitimpfung haben wollen, sollten den Nachweis der ersten Impfung mit sich führen und den vorgegebenen Zeitraum für die Zweitimpfung einhalten. Für Impfungen und Rückfragen steht das geschulte Personal vor Ort von 10:00-19.00 Uhr zur Verfügung.

Klubschals, Selfies und kleiner Piks: Die ersten 20 Anmeldungen zum Impftermin beim Pixum Super Cup erhalten einen Fan-Schal, wahlweise vom TBV Lemgo Lippe oder Rekordmeister THW Kiel sowie die Gelegenheit eines Selfies mit der Meisterschale.

Holger Plorin, Head of Marketing Pixum: „Genau solche kreativen Aktionen brauchen wir jetzt, um die Impfquote möglichst schnell weiter nach oben zu bringen, um eine Infektionswelle im Herbst zu verhindern. Deswegen unterstützen wir diese Initiative im Umfeld des Pixum Super Cups sehr gerne.“ 

HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann: „Wer sich impfen lässt, handelt verantwortungsvoll – sich und seiner Umgebung gegenüber. Daher sollte sich nach Möglichkeit jeder so schnell wie möglich impfen lassen. Nur so werden wir die Pandemie wirklich überwinden. Dies hat erheblichen Einfluss auf unsere Lebensqualität und natürlich wirkt sich eine maximale Impfquote positiv auf Sportveranstaltungen mit Fans aus. Deswegen machen wir unseren Gästen beim Pixum Super Cup erneut ein Impfangebot.“

Tickets im Vorverkauf: Eintrittskarten für den Pixum Super Cup können exklusiv über den Ticketshop der LIQUI MOLY HBL erworben werden. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket zum Saisonstart, bei dem rund 8.000 Zuschauer im PSD BANK DOME Platz finden dürfen. Sollten aufgrund behördlicher Vorgaben keine Zuschauer*innen zum Pixum Super Cup zugelassen sein, wird der Kaufpreis für alle bis dahin erworbenen Tickets vollständig zurückerstattet.

Folgende Ticket-Kategorien (Kat.) werden im Vorverkauf angeboten:
Kat. 1 zu 39,50 Euro
Kat. 2 zu 29,50 Euro
Kat. 3 zu 25,00 Euro
Kat. 4 zu 17,00 Euro
Rollstuhl-Plätze und Plätze mit Audiodeskription zu 11,00 Euro inkl. Begleitperson

Wer ein Ticket zum Spiel des deutschen Pokalsiegers TBV Lemgo Lippe und Rekordmeister THW Kiel ergattern möchte, muss gegen das Coronavirus vollständig geimpft oder von einer Ansteckung mit Covid-19 genesen sein. Noch nicht gegen Corona geimpfte Personen brauchen einen offiziellen Nachweis eines negativen Corona Antigenschnell- oder PCR-Test (kein Selbsttest, max. 48h).

Weitere Hinweise zu den Hygiene-Regeln: Gemäß aktueller Fassung der NRW-Coronaschutzverordnung wurde die Maskenpflicht, die auch künftig für Bewegungen in Innenräumen und Warteschlangen gilt, am eigenen Sitzplatz aufgehoben. Die HBL hält weiterhin an einem Betriebs- und Hygienekonzept fest, um die Gesundheit aller Gäste, Fans und Sportler zu schützen. So gilt die konsequente 3G-Nachweispflicht beim Einlass, soziale Distanzierung auf den Tribünen und die Beachtung allgemeiner Hygieneregeln. Informationen zu den Maßnahmen können dem Ticketshop und der Homepage der LIQUI MOLY HBL entnommen werden.