12.04.2019  2. Handball-Bundesliga

Eric Meinhardt ist der Spieler des Monats März der 2. Handball-Bundesliga

Eric Meinhardt ist der "Spieler des Monats März" in der 2. Handball-Bundesliga. Bereits zum zweiten Mal in dieser Saison setzte sich der Routinier des EHV Aue im Online-Voting gegen Max Brustmann, Tim Wieling und Rene Drechsler durch. Mit deutlichen 48,9% wählten die Fans Eric Meinhardt zum Sieger.

Ergebnis:

1. Eric Meinhardt: 48,9%

2. Max Brustmann: 22%

3. Tim Wieling: 14,8%

4. Rene Drechsler: 14,3%

Sowohl bei der Facebook-Abstimmung, als auch beim Online-Voting ließ Eric Meinhard seine Konkurrenz deutlich hinter sich und konnte jeweils die meisten Stimmen sammeln. Somit ist Eric Meinhardt bereits zum zweiten Mal in dieser Saison von den Fans zum "Spieler des Monats" gewählt worden.

Meinhardts Monat in Zahlen:

Spiele: 5
Tore: 36
7m-Tore: 21
Wurfquote: 66,7%
Assists: 17

Eric Meinhardt ist mit 187 Saisontoren und 87 Assists nicht nur der Top-Scorer der 2. Handball-Bundesliga, sondern auch die Lebensversicherung des EHV Aue.

Meinhardts Sternstunde:

Mit seinen neun Toren, drei Assists und einem Steal war Eric Meinhardt das Zünglein an der Waage, dass der EHV Aue im Abstiegskracher am 27. Spieltag beim Handball Sport Verein Hamburg einen Punktgewinn feiern konnte!

Bild: Wegener

09.10.2018 -

Der Spieler des Monats - Die Regeln zur Wahl

Auch in dieser Saison haben die Fans der DKB Handball-Bundesliga wieder die Chance, für den Spieler des Monats der DKB Handball-Bundesliga abzustimmen. Dieser wird für seine außergewöhnliche Leistungen auf dem Parkett im vergangenen Monat geehrt.