03.09.2020 

Tracking: Die Daten zur Saison 2020/21

Wer ist der schnellste Spieler der LIQUI MOLY HBL? Und wer kann am härtesten werfen? Seit der Saison 2019/20 erhebt die LIQUI MOLY HBL gemeinsam mit dem Geodaten-Tracking-Dienstleister KINEXON exklusive Positions- und Balldaten. Im aktuellen Ranking zur Saison 2020/21 werden die essentiellen Daten spiel- und spieltagsübergreifend aufgelistet.

Härtestes Tor

Pl Name Verein Spieltag Wurfhärte
1 Mads Mensah Larsen SG Flensburg-Handewitt SGF 6. Spieltag 140,7 km/h
2 Hannes Feise TSV Hannover-Burgdorf HAN 7. Spieltag 140,4 km/h
3 Magnus Rød SG Flensburg-Handewitt SGF 12. Spieltag 139,9 km/h
4 Lucas Firnhaber TUSEM Essen TUE 10. Spieltag 139,8 km/h
5 Alexander Petersson Rhein-Neckar Löwen RNL 16. Spieltag 139,7 km/h

Maximale Laufdistanz

Pl Name Verein Spieltag Laufdistanz
1 Tim Wieling TVB Stuttgart TVB 13. Spieltag 5,60 km
2 Lucas Krzikalla SC DHfK Leipzig LEI 15. Spieltag 5,52 km
3 Lukas Binder SC DHfK Leipzig LEI 9. Spieltag 5,48 km
4 Marius Steinhauser SG Flensburg-Handewitt SGF 9. Spieltag 5,45 km
5 Mats Korte TSV GWD Minden GWD 15. Spieltag 5,43 km

Maximale Laufgeschwindigkeit

Pl Name Verein Spieltag Laufgeschwindigkeit
1 Dimitri Ignatow TUSEM Essen TUE 5. Spieltag 32,3 km/h
2 Jeffrey Boomhouwer Bergischer HC BHC 13. Spieltag 31,9 km/h
3 Marco Rentschler FRISCH AUF! Göppingen FAG 4. Spieltag 31,6 km/h
4 Max Preller HSC 2000 Coburg COB 1. Spieltag 31,6 km/h
5 Noah Beyer TUSEM Essen TUE 5. Spieltag 31,5 km/h

Kumulierte Spielzeit

Pl Name Verein Spielzeit
1 Bjarki Mar Elisson TBV Lemgo Lippe TBV 914:24 Min.
2 Robert Weber HSG Nordhorn-Lingen NOL 828:57 Min.
3 Lukas Binder SC DHfK Leipzig LEI 821:07 Min.
4 Florian Billek HSC 2000 Coburg COB 806:07 Min.
5 Gregor Pöhle HSG Nordhorn-Lingen NOL 785:00 Min.

Kumulierte Laufdistanz (Team)

Pl Verein Laufdistanz
1 HSG Wetzlar WET 499,56 km
2 TBV Lemgo Lippe TBV 494,12 km
3 SC DHfK Leipzig LEI 485,52 km
4 HBW Balingen-Weilstetten BAL 479,68 km
5 TSV Hannover-Burgdorf HAN 479,32 km

Stand: 28.12.2020

Die KINEXON Sports & Media GmbH ist seit der Saison 2019/20 offizieller Technologie-Partner der Handball-Bundesliga GmbH. Beide Unternehmen vereinbarten eine langfristige Zusammenarbeit mit einer Laufzeit von vier Jahren bis zum 30. Juni 2023. Der führende Anbieter von intelligenten Sportdaten und -analysen rüstet alle Erstligaklubs umfassend mit einer sensor-basierten Hardware aus, so dass alle 380 Begegnungen in der LIQUI MOLY HBL entsprechend unterstützt werden.

Hinweis: Balldaten werden lediglich bei jenen Teams erhoben, die mit einem Spielgerät des Herstellers SELECT agieren.

Foto: Anderson-Jensen

07.05.2019 - LIQUI MOLY HBL

Handball-Bundesliga GmbH rüstet alle Erstligisten mit hochmoderner Analyse-Technologie von KINEXON aus

Innovatives Chip- und Sensoren-Netzwerk von KINEXON liefert wertvolle Echtzeit-Daten für hochpräzise Leistungsanalyse in Wettkampf und Training, Medien profitieren stark.