07.10.2019  2. Handball-Bundesliga

Niklas Weller ist der Spieler des Monats September der 2. HBL

Niklas Weller ist der "Spieler des Monats September" in der 2.HBL. Damit sichert sich der Kapitän des Handball Sport Verein Hamburg zum ersten Mal diese individuelle Auszeichnung. Weller setzte sich mit starken 52% gegen Felix Storbeck vom ASV Hamm-Westfalen, Adrian Kammlodt vom EHV Aue und Max Brustmann von der DJK Rimpar Wölfe durch.

Ergebnis:

1. Niklas Weller: 52%

2. Felix Storbeck: 26,6%

3. Adrian Kammlodt: 19%

4. Max Brustmann: 2,4%

Lag Niklas Weller nach der Facebook-Abstimmung noch hinter Felix Storbeck nur auf Rang Zwei, zog der Hamburger Kreisläufer im Online-Voting an dem ASV-Keeper vorbei und ließ die Konkurrenz am Ende weit hinter sich. Mit 52% aller Stimmen erreichte Weller ein Top-Ergebnis und krönt sich zurecht zum "Spieler des Monats September" der 2. HBL.

Wellers Monat in Zahlen:

Spiele: 5
Tore: 42
Tore pro Spiel: 8,4
7-Meter: 19
Wurfquote: 85,71%

Weller liegt nach sechs Spieltagen auf Platz Eins der ligaweiten Torschützenliste. Egal ob vom Kreis oder vom Siebenmeterstrich - der Hamburger schließt gewohnt kaltschnäuzig ab. Seine Tore kann der Handball Sport Verein Hamburg fest einplanen.

Wellers Sternstunde:

Wellers Monat war quasi eine einzige Sternstunde. Zwei Mal wies der Kreisläufer eine 100%ige Wurfquote auf, gegen den VfL Gummersbach netzte der Hamburger sogar ganze zehn Mal.

Bild: Huter

02.10.2019 -

Der Spieler des Monats - Die Regeln zur Wahl

Auch in dieser Saison haben die Fans der 2. HBL wieder die Chance, für den Spieler des Monats der 2. HBL abzustimmen. Dieser wird für seine außergewöhnliche Leistungen auf dem Parkett im vergangenen Monat geehrt.