19.09.2019 

Tracking-Daten im Überblick: Die Daten zur Saison 2019/20

Wer ist der schnellste Spieler der LIQUI MOLY HBL? Und wer kann am härtesten werfen? Seit der Saison 2019/20 erhebt die LIQUI MOLY HBL gemeinsam mit dem Geodaten-Tracking-Dienstleister KINEXON exklusive Positions- und Balldaten. Im aktuellen Ranking zur Saison 2019/20 werden die essentiellen Daten spiel- und spieltagsübergreifend aufgelistet.

Härtester Treffer

Pl Name Verein Spieltag Härtester Treffer
1 Simon Jeppsson SG Flensburg-Handewitt SGF 3. Spieltag 140,4 km/h
2 Morten Olsen TSV Hannover-Burgdorf HAN 16. Spieltag 139,9 km/h
3 Bjarki Mar Elisson TBV Lemgo Lippe TBV 6. Spieltag 139,2 km/h
4 Mads Mensah Larsen Rhein-Neckar Löwen RNL 22. Spieltag 138,8 km/h
5 Fabian Böhm TSV Hannover-Burgdorf HAN 24. Spieltag 138,7 km/h

Maximale Laufgeschwindigkeit

Pl Name Verein Spieltag Max. Laufgeschwindigkeit
1 Tobias Reichmann MT Melsungen MTM 18. Spieltag 32,1 km/h
2 Emil Frend Öfors HSG Wetzlar WET 15. Spieltag 32,1 km/h
3 Timo Kastening TSV Hannover-Burgdorf HAN 17. Spieltag 32,0 km/h
4 Emil Frend Öfors HSG Wetzlar WET 22. Spieltag 32,0 km/h
5 Dimitri Ignatow MT Melsungen MTM 4. Spieltag 31,9 km/h

Größte Laufdistanz

Pl Name Verein Spieltag Max. Laufdistanz
1 Marius Steinhauser SG Flensburg-Handewitt SGF 24. Spieltag 5,67 km
2 Tim Nothdurft HBW Balingen-Weilstetten HBW 12. Spieltag 5,58 km
3 Marius Steinhauser SG Flensburg-Handewitt SGF 26. Spieltag 5,56 km
4 Marius Steinhauser SG Flensburg-Handewitt SGF 19. Spieltag 5,55 km
5 Gregor Thomann HBW Balingen-Weilstetten BAL 25. Spieltag 5,37 km

Stand: 09.03.2020

Die KINEXON Sports & Media GmbH wird Technologie-Partner der Handball-Bundesliga GmbH. Beide Unternehmen vereinbarten eine langfristige Zusammenarbeit mit einer Laufzeit von vier Jahren bis zum 30. Juni 2023. Nach einem erfolgreichen Test beim diesjährigen All Star Game des deutschen Handballs in Stuttgart wird der führende Anbieter von intelligenten Sportdaten und -analysen nun bis zum Start der Saison 2019/20 alle Erstligaklubs umfassend mit der sensor-basierten Hardware ausrüsten, so dass alle 306 Begegnungen in der LIQUI MOLY HBL entsprechend unterstützt werden.

Hinweis: Balldaten werden lediglich bei jenen Teams erhoben, die mit einem Spielgerät des Herstellers SELECT agieren.

Foto: Klahn

07.05.2019 - LIQUI MOLY HBL

Handball-Bundesliga GmbH rüstet alle Erstligisten mit hochmoderner Analyse-Technologie von KINEXON aus

Innovatives Chip- und Sensoren-Netzwerk von KINEXON liefert wertvolle Echtzeit-Daten für hochpräzise Leistungsanalyse in Wettkampf und Training, Medien profitieren stark.