18.08.2019  DHB-Pokal

DHB-Pokal: Hamm als einziger Zweitligist unter den letzten 16 - Keine Überraschungen bei den Favoriten

Die erste Runde des DHB-Pokals ist absolviert, alle Teilnehmer der Achtelfinals am 1. und 2. Oktober stehen fest. Neben den 15 Erstligisten konnte sich der ASV Hamm-Westfalen als einziger Zweitligist das Ticket für das Achtelfinale sichern.

Titelverteidiger THW Kiel ist souverän in das Achtelfinale des DHB-Pokals eingezogen. Der Handball-Rekordmeister hatte im Endspiel des Final-Four-Turniers in der ersten Pokalrunde beim 39:23 (24:12) gegen TV Emsdetten keine Probleme. Meister SG Flensburg-Handewitt setzte sich beim VfL Lübeck-Schwartau mit 30:14 (17:8) durch, die Füchse Berlin mühten sich gegen den TuS N-Lübbecke zu einem 23:21 (12:12).

Die Rhein-Neckar Löwen siegten ohne Rückkehrer Uwe Gensheimer (Muskelprobleme) gegen den TuS Ferndorf locker mit 30:17 (16:10). Nationalmannschaftskapitän Gensheimer war nach drei Jahren bei Paris St. Germain wieder nach Mannheim zurückgekehrt. Die einzigen beiden Bundesligisten, die nicht in der Runde der letzten 16 stehen, sind Aufsteiger HSG Nordhorn-Lingen (21:31 gegen DHfK Leipzig) und GWD Minden, das bereits am Samstag beim Zweitligisten ASV Hamm-Westfalen eine bittere 21:31-Pleite kassiert hatte.

Das Achtelfinale findet am 1. und 2. Oktober statt. Die Auslosung der Begegnungen findet am Mittwoch im Rahmen des Pixum Super Cups statt.

Die Ergebnisse im Überblick:

HC Empor Rostock vs. ASV Hamm-Westfalen 19:28

Heilbronn-Horkheim vs. TVB Stuttgart 27:31

MT Melsungen vs. SG BBM Bietigheim 31:25

TV Emsdetten vs. THW Kiel 23:39

Die Eulen Ludwigshafen vs. EHV Aue 31:26

HC Erlangen vs. HSG Hanau 28:14

TUSEM Essen vs. TSV Hannover-Burgdorf 25:34

Wilhelmshavener HV vs. TBV Lemgo-Lippe 23:40

HC Elbflorenz 2006 vs. Bergischer HC 22:28

TV Großwallstadt vs. HSG Wetzlar 27:30

SC Magdeburg vs. VfL Eintracht Hagen 46:17

Füchse Berlin vs. TuS N-Lübbecke 23:21

SC DHfK Leipzig vs. HSG Nordhorn-Lingen 31:21

TuS Ferndorf vs. Rhein-Neckar Löwen 17:30

TSV Bayer Dormagen vs. FRISCH AUF! Göppingen 24:33

SG Flensburg-Handewitt vs. VfL Lübeck-Schwartau 30:14

Quelle: SID

Foto: Rosenbusch