08.11.2019  2. Handball-Bundesliga

Dirk Holzner ist der Spieler des Monats Oktober der 2. HBL

Dirk Holzner ist der "Spieler des Monats Oktober" in der 2.HBL. Damit sichert sich der Linksaußen des TV Emsdetten zum ersten Mal diese individuelle Auszeichnung. Holzner setzte sich mit starken 51,8% gegen Ante Tokic vom ThSV Eisenach, Nikolai Weber vom TV Hüttenberg und Paul Kaletsch von der HSG Konstanz durch.

Ergebnis:

1. Dirk Holzner: 51,8%

2. Ante Tokic: 19,0%

3. Nikolai Weber: 16,6%

4. Paul Kaletsch: 12,7%

Holzners Monat in Zahlen:

Spiele: 3
Tore: 20
Tore pro Spiel: 6,6
7-Meter: 12
Wurfquote: 68,9%

Dirk Holzner ist mit 65 Saisontoren bester Torschütze des TVE, sondern belegt auch Platz Vier der ligaweiten Torschützenliste!

Holzners Sternstunde:

Zehn Tore steuerte Dirk Holzner zum Auswärtssieg bei der HSG Konstanz bei. Das wohl wichtigste erzielte Holzner Sekunden vor Schluss per Siebenmeter. Es war der entscheidende Siegtreffer!

Bild: Pisa

02.10.2019 -

Der Spieler des Monats - Die Regeln zur Wahl

Auch in dieser Saison haben die Fans der 2. HBL wieder die Chance, für den Spieler des Monats der 2. HBL abzustimmen. Dieser wird für seine außergewöhnliche Leistungen auf dem Parkett im vergangenen Monat geehrt.